Name des Unternehmens

Wellpappe Forchheim GmbH & Co.KG

Branche des Unternehmens

Papierverarbeitende Industrie

Homepage des Unternehmens
Adresse des Unternehmens

Steinbühlstraße 11, 91301 Forchheim

Kurzintro / Alleinstellungsmerkmale

DEINE PACKENDE ZUKUNFT!

  • Du legst Wert auf Nachhaltigkeit und Recycling?
  • Dir ist es wichtig, dich mit den Produkten deines Ausbildungsbetriebes identifizieren zu können?
  • Dein ökologische Fußabdruck ist dir wichtig?

Dann bist du bei Wellpappe Forchheim genau richtig!

Ausbildungsberufe, Bewerbung etc.

Ist dir schon einmal aufgefallen, wie vielfältig Wellpappe eingesetzt wird? Die Milchverpackungen oder Joghurtsteigen im Kühlregal bestehen genauso aus Wellpappe wie der Versandkarton von deiner Bestellung im Onlinehandel. Für das Auto deiner Eltern wurden zahlreiche Wellpappschachteln mit den verschiedensten Bauteilen an den Autohersteller transportiert. Auch die neue Playstation oder den Fernseher bekommst du in einem Wellpappkarton.

Bist du interessiert an der faszinierenden Welt der Wellpappe?

Wir suchen Azubis (m/w/d) in den verschiedensten Bereichen:

  • Industriekaufleute (m/w/d)
  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)
  • Packmitteltechnologe (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

Mehr Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen findest du auf unserer Webseite.

Bewirb dich jetzt und gestalte die Zukunft der Wellpappe Forchheim GmbH & Co. KG aktiv mit! Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Ansprechpartner für Bewerbungen

Daniela Niklaus

Telefon

09191 8513

E-Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Erwünschte Bewerbungsart

E-Mail

Testimonials von Auszubildenden

"Als Azubi Industriekauffrau durchlebe ich die täglich anfallenden Aufgaben der verschiedenen kaufmännischen Abteilungen (u.a. Einkauf, Personal, Finanzbuchhaltung, Vertrieb). In jeder Abteilung bin ich fünf Monate und werde dort in den verschiedensten Aufgabenbereichen angelernt, welche ich am Ende selbständig bearbeiten kann. Das selbstständige Arbeiten und Einbeziehen in den täglichen Ablauf der Abteilungen gefällt mir sehr gut." (Azubi Industriekauffrau)

"Meine Ausbildung als Packmitteltechnologin ist sehr abwechslungsreich und spannend. Und es ist schön am Ende seine hergestellten Produkte im Laden wieder zu finden." (Azubi Packmitteltechnologin)